Whatsapp als datei herunterladen

Mit WhatsApps Desktop-App und WhatsApp-Web können Sie WhatsApp nativ auf Ihrem Computer oder in Ihrem Browser ausführen. Dazu müssen Sie den Desktop oder die Web-App mit der App auf Ihrem Telefon koppeln/synchronisieren. Die Desktop- und Web-Apps erlauben es Ihnen nicht, Chat-Nachrichten und Mediendateien massenhaft auf die gleiche Weise herunterzuladen und zu exportieren, wie es die mobile App tut; Sie können jedoch einzelne Videos und Bilder herunterladen und exportieren. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie große Videodateien haben, die Sie vermeiden möchten, über Ihr mobiles Gerät zu übertragen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine empfangene Sprach- oder Audiodatei von WhatsApp auf dem iPhone zu exportieren: Wenn die Datei gespeichert wird, ist Ihre Karte nicht schreibgeschützt, WhatsApp Messenger sollte in der Lage sein, Dateien darauf zu speichern. Dateien werden in datumsweisen Ordnern organisiert. Sobald Sie die richtige Audiodatei gefunden haben, kopieren Sie sie einfach und speichern Sie sie an einem Speicherort Ihrer Wahl. Sie können auch WhatsApp-Audiodateien auf Ihrem Computer über USB-Übertragung speichern. WHATSAPP hat stillschweigend eine neue Funktion eingeführt, mit der Android-Nutzer die von ihnen gelöschten Mediendateien erneut herunterladen können, einschließlich Fotos, Videos, GIFs, Audioclips und Dokumente. Unter iOS speichert WhatsApp Audiodateien in seinem eigenen isolierten App-Speicher, auf den andere Apps nicht direkt zugreifen können. Wenn Sie jedoch die neueste Version von WhatsApp verwenden und die neueste Version von iOS auf Ihrem iPhone installiert haben, finden Sie möglicherweise eine Option, um empfangene Mediendateien über das Menü “Freigeben” in andere Dateimanager-Apps von Drittanbietern wie Dokumente zu exportieren.

Medien, die über die Desktop- oder Web-App oder direkt von Ihrem Android über Ihren Dateimanager exportiert werden, können jedoch nach Uhrzeit und Datum mit dem Chatverlauf abgeglichen werden. In unseren Tests haben wir Probleme beim Exportieren von vollständigen Chat-Verläufen mit Mediendateien gefunden, die größer als 25 MB waren, unabhängig von der Exportmethode (auf dem iPhone scheint es kein Problem zu geben). Anstelle des vollständigen Chatverlaufs und der Medien konnten wir nur die letzten 25 MB Chat und Medien exportieren. Wenn Sie andere Möglichkeiten kennen, Audiodateien aus WhatsApp-Unterhaltungen zu speichern, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit. Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere interessante Artikel wie diese. Um WhatsApp Web nutzen zu können, müssen Sie Ihren Computer mit der Windows Phone-App auf WhatsApp registrieren. Öffnen Sie auf Ihrem Computer Chrome, Firefox oder Opera Mini und navigieren Sie zu “web.whatsapp.com”. Ein QR-Code wird auf dem Bildschirm angezeigt.

Das Exportieren von Inhalten unterscheidet sich von der Sicherung Ihrer WhatsApp. Backups sind für die Wiederherstellung Ihres WhatsApp-Kontos konzipiert, z. B. wenn Sie Telefone wechseln, und werden in einem verschlüsselten WhatsApp-Datenbankformat gespeichert, das außerhalb von WhatsApp nicht geöffnet oder gelesen werden kann. Stattdessen führt Dieses Tutorial Sie durch den Export von Inhalten (z. B. .txt- und .mp4-Dateien) für den Zugriff und die Verwendung über WhatsApp hinaus. Diese exportierten Inhalte können nicht wie eine Backup-Datei in Ihrem WhatsApp-Konto wiederhergestellt werden, sind aber nützlich, wenn Sie wichtige Inhalte außerhalb von WhatsApp speichern möchten.

Sehen Sie sich unser Tutorial zum Sichern auf WhatsApp an. Wenn es um ein iPhone geht, wird es allerdings etwas knifflig. Dies liegt daran, dass wir im Gegensatz zu Android nicht auf das Dateisystem eines iOS-Geräts zugreifen können. Seit wir unseren Artikel über das Senden von MP3-Dateien über WhatsApp auf iOS veröffentlicht haben, fragen viele unserer Leser nach Möglichkeiten, empfangene Audiodateien von WhatsApp zu speichern. In der Regel ist es einfach, empfangene Fotos und Videos in Camera Roll (iOS) oder dem WhatsApp-Fotoalbum in der Fotos-App (Android und Windows Phone) zu speichern. Aber das Speichern von Audiodateien (Sprachnachrichten, Songs usw.) von WhatsApp ist etwas schwierig. Daher können Sie entweder WhatsApp-Backup auf iCloud nehmen oder einfach die Sprachnotiz/Audiodatei per E-Mail an sich selbst senden. Um zu erfahren, wie Sie WhatsApp-Audio auf dem iPhone speichern, führen Sie diese grundlegenden Schritte aus. Jetzt sollten Sie Dateien direkt auf Ihren Computer heruntergeladen haben.

Comments are closed.